Kontakt
0261 83168

News

Info Ölheizungsverbot ab 2026
Trotz Ölheizungsverbot ab 2026 wird niemand frieren! Beschlüsse des Klimakabinetts mit Chancen für moderne Holzenergie Mehr

Info 30% Zuschuss
bei Heizungsoptimierung und Heizungspumpentausch Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Zuschussförderung nicht mehr möglich!
Die Geldzuschuss-Förderung bei der KfW für den Bereich Barrierenabbau ist ausgeschöpft. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Tipp WOW!!! Das sind die Badtrends 2019!
Was ist in in diesem Jahr? Wir zeigen es Ihnen. Entdecken Sie schon jetzt die Hersteller-Trends 2019. Mehr

Info Oventrop
„Gold“ für die Marke Oventrop beim „German Brand Award 2018. “Mehr

Info burgbad
German Innovation Award für RL40 Cube von burgbad. Mehr

Info Duravit
2018 im Trend: schlichte Raffinesse, warme Holztöne, Pastellfarben, Ton-sur-Ton und starke Farben. Mehr

Zertifizierter Hüppe Partner
Wir sind zertifizierter HÜPPE-Partner.HÜPPE-Mustertafeln

Effiziente Heizungspumpen

Durch das Stromsparpotenzial der neuesten Pumpengeneration bringt ein flächendeckender vorfristiger Austausch ungeregelter Pumpen gegen Hocheffizienzpumpen den Verbrauchern nach Wilo-Berechnungen ein Einsparpotenzial von mehr als 1,6 Milliarden Euro und dem Klima eine Entlastung um fünf Millionen Tonnen CO2 im Jahr.

Mit 90% Stromkosteneinsparung im Vergleich zu alten ungeregelten Heizungspumpen ist die Wilo-Stratos PICO effizienter als jede andere Pumpe der Energieeffizienzklasse A.

Einsparpotenzial Wilo-Stratos PICO
Quelle: WILO

Den Berechnungen liegt ein mittlerer Strompreis von 19 Cent/kWh zugrunde.
Berechnungsgrundlage Wilo-Stratos PICO: Jahresenergiebedarf laut TüV-Zertifikat vom 06.08.2009, einsehbar unter: www.wilo.de/rechtliches.
Berechnungsgrundlage Haushaltsverbraucher und ungeregelte Heizungspumpe: Jahresenergieverbrauch laut Stiftung Warentest, Sept. 2007.

Informationen zu möglichen Zuschüssen (ab dem 01.03.2011) und die Antragsunterlagen finden Sie auf der Homepage der KfW Bankengruppe.

Wünschen Sie weitere Informationen oder ein konkretes Angebot für einen Pumpentausch?
Wir beraten Sie gern individuell

 



HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG